Soziales Sport Coaching

Leitung Pascal Baumgartner/ Fabe/ Adhs Coach/

Weiterbildung in: Trauma Pädagogik

Bordeline, Gwaltprävention Jugend 

Manuel Tankoy /  Sozialpädagoge Hf

Im Angebot Soziales Sport Coaching geht es darum, Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 20  Jahren eine Unterstützung im Form eines Bewegungsangebots anzubieten.  Auch ältere Menschen können daran teil nehmen.  Meine Erfahrung zeigt das mit der Verbindung Sport und den Pädagogischen Interventionen, auf Zeit sehr gute Erfolge und Entwicklungen der Teilnehmer erfolgt sind.

 

Die Erfahrung zeigt, die aktive Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper hat eine positive Auswirkung auf das eigene Körperempfinden und letztlich auf das Selbstwertgefühl.

 

Für Informationen zum genauen Ablauf und dem Coaching Angebot wird auf Anfrage ein Pdf Beschrieb zu gesendet. Sie können mich ,auch gerne anrufen und einen Termin abmachen.

Ziel Gruppen:  Jugendliche und Erwachsene mit:

 

Adhs, Ads, Moobing, Aggression, Borderline Störung, Famillien Probleme usw.

Referenzen von Eltern 

Lionel mein Sohn hat mit dem Coaching anfangen nach dem Boxtraining. Ich finde es eine super Sache das Coaching für Ads/Adhs oder auch Kinder die impulsive sind anzubieten so wie es das bleu gym macht Sport mit Coaching zu verbinden.